cookie-notice

Feature Image

Good to know

Waldspaziergänge tun gut – vor allem dann, wenn man die Natur mit allen Sinnen wahrnimmt. Die Japaner nennen dies „Waldbaden“. Denn wer sich im Wald aufhält, so zeigen Untersuchungen, tankt jede Menge Sauerstoff, senkt seinen Blutdruck und reduziert Stresshormone.